Forum Theologie & Gemeinde: Neues Buch

Pünktlich zur kommenden BFP-Konferenz hat das Forum Theologie & Gemeinde (FThG) einen neuen Band herausgegeben: „Ende gut – alles gut!? – Beiträge zur Eschatologie aus pfingstlicher Sicht“. Hierin wird das Thema „Endzeiterwartung“ von drei Autoren aus verschiedenen Richtungen beleuchtet.

Jesus Christus selbst sprach immer wieder von der „Endzeit“ und die ersten Christen hofften auf die nahe Wiederkunft ihres Herrn.

Leider geriet diese eschatologische (Nah-) Erwartung im Laufe der Kirchengeschichte in den Hintergrund. Neben diesem Buch, veranstaltet das FThG in diesem Jahr in Willingen eine Vorkonferenz, wo das gleiche Thema aufgriffen wird. Sowohl die Veröffentlichung als auch die Vorkonferenz laden dazu ein, sich diesem Thema zu stellen und sich seine eigene Meinung zu bilden.

Das Buch kostet 14,00 EUR und umfasst 144 Seiten (ISBN 978-3-942001-74-8). Es ist bestellbar im Webshop www.forum-thg.de

Zurück

Letzte Nachrichten

Neupastorentage 2017 – Chancen, Entwicklung, Möglichkeiten

Zugegeben – es ist mir diesmal nicht ganz leicht gefallen, zu den Neupastorentagen (NPT) im Siegerland zu fahren. Ich hatte viel zu tun, viele Gedanken im Kopf und viele Themen, die mich beschäftigten. Wie soll man da eine ganze Woche wegfahren? Mit diesem …


Weiterlesen …

Gemeindebau mit Herz, Verstand und Gottvertrauen: 22 Teilnehmer bei der CBI Consulting Ausbildung

Motiviert und voller Elan begrüßen Peter Riedl und das Team der Gemeindeberatung am 24. April uns neue Consultants in spe zum zweiten Teil der CBI-Weiterbildung in der FCG Kitzingen. Meine Erwartungshaltung war nach dem gelungenen Auftakt im Januar hoch …


Weiterlesen …

Spatenstich für Gospelhouse-Erweiterung

Sechs Spaten waren auf der Rasenfläche des Gospelhouse Baden-Baden in der Wilhelm-Drapp-Straße in Baden-Baden-Oos am ersten Maisonntag im Einsatz. Im Anschluss an den 11 Uhr-Gottesdienst wurde für die freikirchliche Gemeinde Wirklichkeit, worauf sie seit …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt