1. BFP-Datenschutztag 2018

Datenschutz - ein Thema auch in bzw. für die BFP-Gemeinden und Einrichtungen. Vieles ist zu bedenken, manche Fragezeichen stehen noch im Raum. Deshalb findet am 15. September 2018  in Erzhausen der 1. BFP-Datenschutztag statt. Die Veranstaltung richtet sich an örtliche Beauftragte für den Datenschutz aus Gemeinden und Einrichtungen des BFP sowie Verantwortliche aus den Gemeinden. Neben den rechtlichen Grundlagen und den Rahmenbedingungen wird es auch einen Teil mit Anregungen für die praktische Umsetzung vor Ort gehen.

Der Beginn auf dem BFP-Campus ist um 10.30 Uhr, das Ende ist für 15.00 Uhr geplant. Die Kosten für diesen Seminartag betragen 25 EUR (inkl. Mittagessen u. Kaffee).

Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist, empfiehlt sich ein rasche Anmeldung - am besten online unter:

datenschutz.bfp.de/anmeldung.html

 


 

Photo by rawpixel on Unsplash.com

Zurück

Letzte Nachrichten

Gehen, hüpfen, Jesus folgen

Gehen, hüpfen, Jesus folgen In Marseille, einem Tummelplatz vieler Nationen, gehen unsere Mitarbeiter mit ihren Teams immer wieder zu evangelistischen Einsätzen, den "Go Missions", auf die Straße. Lukas Reichör berichtet von einem …


Weiterlesen …

1. BFP-Datenschutztag 2018

Datenschutz - ein Thema auch in bzw. für die BFP-Gemeinden und Einrichtungen. Vieles ist zu bedenken, manche Fragezeichen stehen noch im Raum. Deshalb findet am 15. September 2018  in Erzhausen der 1. BFP-Datenschutztag statt. Die Veranstaltung …


Weiterlesen …

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat sich in einer kürzlich veröffentlichten Stellungnahme dafür ausgesprochen, Hilfe für Menschen in lebensbedrohlicher Not zur obersten Priorität in der deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt