GEISTbewegt! im Juni – Gott will das Verwundete heilen!

„Everybody is broken“ ist einer der Lieblingssätze von Rick Warren. Will sagen: Jeder von uns hat in seinem Leben Verletzungen davongetragen, in jedem Leben gibt es Brüche und jeder hat Vergebung und Heilung nötig.

Bei genauerem Hinsehen müssen wir allerdings feststellen, dass es manche richtig hart getroffen hat. Missbrauch in der eigenen Familie, zum Beispiel, oder traumatische Kriegs- und Fluchterfahrungen.

In dieser Ausgabe stellen wir Initiativen vor, die aus unseren Gemeinden heraus entstanden sind. Ob es nun Herzkissen für Flüchtlingskinder sind, wie es Elke Brandtner in ihrem Artikel schildert, Einrichtungen für Missbrauchsopfer wie die „Oase“ in Velbert oder für Suchtkranke und psychisch Kranke („Neues Leben“ in Blankenheim, „Feldsonne“ in Loßburg) – es sind Beispiele, wie sich Menschen aufgemacht haben, dem Vorbild von Jesus zu folgen, der sich vorrangig um Menschen kümmert, die verwundet und zerschlagen sind, wie Wolfgang Pfau in seinem Leitwort schreibt. Und sie heilt.

Nein, nicht jede Gemeinde hat die Möglichkeit, ein Rehazentrum zu schaffen. Aber jeder kann Barmherzigkeit üben: durch eine Umarmung, ein Fürbittegebet, eine praktische Hilfestellung… Menschen sollen den Heiland Jesus Christus erfahren können.

Dazu passt auch der „So tickt der BFP“-Artikel von Friedhelm Holthuis, der sich für Gemeindegründung stark macht: An möglichst vielen Orten eine Gemeinde, damit möglichst viele Menschen von dieser heilenden und Leben schaffenden Botschaft erreicht werden können. Denn Jesus will das Verwundete heilen.

Hans Harter

 

Weitere Artikel:

* Interview mit Joachim Kristahn (Bettina von Bracken)

* Historisch gesehen: Pfingstliche Bibelschule in Danzig – Basis für die Missionierung Osteuropas (Dr. Bernhard Olpen)

* Israel und Jerusalem – „Stemmstein“ für alle Völker (Hannelore Illgen)

 

Die Bestellung dieser GEISTbewegt!-Ausgabe lohnt sich, sie kostet als Printausgabe unverändert 1,70 € (plus Versandkosten), erhältlich über abo@GEISTbewegt.de.

Zurück

Letzte Nachrichten

Gehen, hüpfen, Jesus folgen

Gehen, hüpfen, Jesus folgen In Marseille, einem Tummelplatz vieler Nationen, gehen unsere Mitarbeiter mit ihren Teams immer wieder zu evangelistischen Einsätzen, den "Go Missions", auf die Straße. Lukas Reichör berichtet von einem …


Weiterlesen …

1. BFP-Datenschutztag 2018

Datenschutz - ein Thema auch in bzw. für die BFP-Gemeinden und Einrichtungen. Vieles ist zu bedenken, manche Fragezeichen stehen noch im Raum. Deshalb findet am 15. September 2018  in Erzhausen der 1. BFP-Datenschutztag statt. Die Veranstaltung …


Weiterlesen …

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat sich in einer kürzlich veröffentlichten Stellungnahme dafür ausgesprochen, Hilfe für Menschen in lebensbedrohlicher Not zur obersten Priorität in der deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt