Seelsorgeseminartag BERÖA 2018

Umgang mit schwierigen Menschen – Grenzen erfahren und Grenzen setzen

Mit dem Thema:

Umgang mit schwierigen Menschen – Grenzen erfahren und Grenzen setzen

bietet der Arbeitskreis Seelsorge zusammen mit dem Theologischen Seminar BERÖA den nächsten Seminartag am Samstag, den 21. April 2018 10.-16.30 Uhr in Erzhausen an.

Das Anliegen der Seminartage ist es, Mitarbeiter im Bereich der Seelsorge zu stärken, zu ermutigen und zu unterstützen.

Referent ist Johannes Stockmayer. Er arbeitet als freiberuflicher Gemeindeberater und wird u. a. von Gemeinden angefordert, um mit den Menschen vor Ort Perspektiven zu entwickeln, Veränderungen und Krisen zu bewältigen und Inputs zu geben. Sein Schwerpunkt sind Konflikte und Veränderungsprozesse. Er lebt mit seiner Frau in Metzingen, gemeinsam haben sie eine erwachsene Tochter.

Am Nachmittag werden noch verschiedene Workshops angeboten.

Weitere Informationen und Anmeldung auf der Homepage des Arbeitskreises: https://seelsorge.bfp.de oder weiter unten in der PDF-Datei.

 

Zurück

Letzte Nachrichten

Regionaler Frauentag der Region Weser-Ems

Regionaler Frauentag der Region Weser-Ems: „Welche Rolle spiele ich?“ Passend zu diesem Thema wurde der Tag in Leer/Ostfriesland mit Raphaela Berger eingeleitet durch ein Anspiel der Geschichte von „Punchinello“, der den Glauben …


Weiterlesen …

Jesus-Zentrum Calw: Türen geöffnet bei „Kimmich Open“!

Über vier Jahre haben wir an unserem neuen Gemeindezentrum im Calwer Industriegebiet Kimmichwiesen gebaut. Die viele und manchmal auch anstrengende Arbeit hat sich gelohnt! Mitten in der Bauzeit sind wir bereits eingezogen und konnten November 2015 …


Weiterlesen …

BFP-Frauenkonferenz mit Tania Harris – Genialer Auftakt

Seit Februar 2017 sind wir als neues Team von „Frauen mit Vision“ (FmV) am Start: Heike Otparlik, Claudia Piepenstock, Sabine Angerbauer, Iris Schröder und Iris Janzen. Unsere ersten Treffen waren geprägt von Fragen und Analysen, unterstützt durch praktisches …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt