„Wegweiser“-Konferenz in Leipzig: Zwei Tage der Ermutigung

In den letzten Jahren erleben wir als „Elim Leipzig“, wie eine gesetzte und eher traditionelle Gemeinde aufblüht, Menschen zum Glauben kommen und die Leidenschaft für Jesus zunimmt. Aus unseren Erfahrungen heraus ist der Wunsch entstanden, die Schritte, die wir gegangen sind, mit anderen zu teilen.

So fand nun vom 5. bis 7. Mai die „Wegweiser“-Konferenz in Leipzig statt. Die Vision hinter dieser Veranstaltung war klar: „Wir träumen von gesunden und wachsenden Gemeinden im Osten Deutschlands. Wir träumen von Leitern und Leiterinnen, die mutig ihre Berufung leben. Wir glauben, dass Jesus seine Gemeinde in Ostdeutschland gebrauchen möchte, um Menschen mit dem Evangelium bekannt zu machen. Wir wollen Leiter und Leiterinnen ermutigen, um dadurch Gemeinden im Osten Deutschlands zu stärken.“

Unter dem Titel „Wegweiser“ war der Leitgedanke ein Zitat von John C. Maxwell „Ein Leiter ist derjenige, der den Weg kennt, den Weg geht und den Weg zeigt.“ Als Sprecher haben Johannes Justus, Friedhelm Holthuis und Titus Lindl das Thema intensiv entfaltet. Sie haben ermutigt, herausgefordert und Impulse gegeben. In verschiedenen Workshops haben Leiter der Gemeinde Einblicke in Prozesse und Entwicklungen gegeben, die eine Gemeinde verändern können.

Die Tage waren von einer Atmosphäre der Ermutigung geprägt. Eine Teilnehmerin berichtete: „Es tat mir so unglaublich gut, diese zwei Tage in Leipzig zu sein und dort Gott neu zu begegnen, neu Dinge mit ihm festzumachen, Altes zurück zu lassen und mich neu mit seinem heiligen Feuer entzünden zu lassen! Das war eine Gebetserhörung für mich!“

100 Mitarbeiter haben in diesen Tagen alles gegeben, um für die Gäste ein Umfeld zum Wohlfühlen zu schaffen. Diese Konferenz hat nicht nur uns als Gemeinde bewegt, sondern Leiter und Leiterinnen aus verschiedenen Orten in Ostdeutschland erreicht.

Wir sind jetzt schon voller Vorfreude auf die 2. Elim Leipzig-Konferenz im Juni 2018.

Mark Schröder www.elim-leipzig.de

Zurück

Letzte Nachrichten

Gehen, hüpfen, Jesus folgen

Gehen, hüpfen, Jesus folgen In Marseille, einem Tummelplatz vieler Nationen, gehen unsere Mitarbeiter mit ihren Teams immer wieder zu evangelistischen Einsätzen, den "Go Missions", auf die Straße. Lukas Reichör berichtet von einem …


Weiterlesen …

1. BFP-Datenschutztag 2018

Datenschutz - ein Thema auch in bzw. für die BFP-Gemeinden und Einrichtungen. Vieles ist zu bedenken, manche Fragezeichen stehen noch im Raum. Deshalb findet am 15. September 2018  in Erzhausen der 1. BFP-Datenschutztag statt. Die Veranstaltung …


Weiterlesen …

Freikirchen fordern humane europäische Flüchtlingspolitik

Die Vereinigung Evangelischer Freikirchen (VEF) hat sich in einer kürzlich veröffentlichten Stellungnahme dafür ausgesprochen, Hilfe für Menschen in lebensbedrohlicher Not zur obersten Priorität in der deutschen und europäischen Flüchtlingspolitik …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
http://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt