Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung

Unter dem Thema Wohin mit dem Sex? - Schriftverständnis und die Folgen für die Lebensführung  findet der erste Theologischer Studientag des BFP am Samstag, 16. März 2019 auf dem BFP Campus Erzhausen statt.

Anhand der Frage, an welchen Rahmen für Sexualität wir von der Schrift her gewiesen sind, entfalten die Referenten des Studientages grundsätzliche Überzeugungen zum Schriftverständnis, die uns in unserer theologischen Arbeit im BFP leiten. Es wird deutlich gemacht, dass Einzelfragen zu Glauben und Lehre nur auf der Grundlage eines schlüssigen Gesamtverständnisses der Schrift fundiert und reflektiert beantwortet werden können. Dabei ist der Studientag ganz nah dran an der gemeindlichen Alltagswirklichkeit. Podiums- und Plenumsdiskussion lassen Praktiker zu Wort kommen und geben Einblick in die Herausforderungen der Umsetzung biblischer Einsichten in den  tagtäglichen Gemeindealltag. Gemeinden stellen ihren Umgang mit der konkreten Frage vor, wie sie mit dem Zusammenleben ohne Trauschein umgehen und stellen das gleichzeitig zur Diskussion. Somit verbindet der Studientag grundsätzliche theologische Arbeit mit gemeindlicher Wirklichkeit.  

Anmeldung und alle Modalitäten zum Theologischen Studientag wie Zeiten, Adresse und Kosten auf der eigens eingerichteten Homepage für den Studientag https://studientag.bfp.de

Der „Theologische Ausschuss des BFP“ (TA) veranstaltet diesen Studientag zusammen mit dem Theologischen Seminar BERÖA (TSB) und dem Forum für Theologie und Gemeinde (FThG).      

Der ab 2019 jährlich stattfindende Theologische Studientag hat das Ziel aktuelle theologische Fragestellungen zu reflektieren und Orientierung zu geben. Der BFP ist eine Bekenntnisgemeinschaft und findet seine Mitte im Teilen grundlegender theologischer Überzeugungen. An denen muss kontinuierlich und nachhaltig gearbeitet werden, weil das sich ständig verändernde Umfeld, in dem wir Gemeinde bauen, immer neue Fragen und Anfragen an Glauben und Lebensführung stellt. Der Studientag richtet sich an Pastoren, Leiter und Leitungsteams sowie theologisch interessierte Persönlichkeiten.

Pastor Dr. Bernhard Olpen
Leiter des Theologischen Ausschuss des BFP
Dozent für Neuere Kirchengeschichte am TS BERÖA

bernhard.Olpen@bfp.de

Zurück

Letzte Nachrichten

"Ich habe das Heil gesehen" - Weihnachtsgruß des Präses

Ich habe das Heil gesehen Liebe Bundesgemeinschaft, liebe Freunde,  wir blicken mit Dank auf das Jahr, das der Herr uns geschenkt hat zurück und schauen voller Hoffnung auf das Jahr, welches vor uns liegt. Es kann …


Weiterlesen …

Frauen-Impulstage der Weser-Ems-Region: „Segen erleben!“

Segen erleben konnten die Frauen der diesjährigen Impulstage der Region Weser-Ems unter gleichnamigem Thema im Diakonissenmutterhaus Lemförde. Sogar mit drei Generationen: eine junge Frau war mit Mutter und Oma gekommen. In gewohnt lockerer und vertrauter …


Weiterlesen …

Musical „Coming Home" begeisterte das Publikum

LAHR-REICHENBACH. Musical United begeisterte sein Publikum wieder am 8./9. Dez. in der Geroldsecker Halle mit dem neuesten Stück „Coming Home“. Mit der sehr modernen Inszenierung mit viel Tanz und bekannten Hits wie „Hangover“ (Taio Cruz ft. Flo Rida), …


Weiterlesen …

Sie wollen noch mehr Nachrichten lesen? Hier geht es zu weiteren Artikeln und älteren Meldungen … Pfeil

Aktuelle Nachrichten einfach als RSS-Feed abonnieren:
https://feeds.feedburner.com/BFP-GEISTbewegt